Meine Arbeit

Meine Arbeit richtet sich an alle diejenigen, die sich mehr Gesundheit und Wohlbefinden auf körperlicher und seelischer Ebene wünschen.

Dazu sind nicht immer erst akute oder chronische Beschwerden oder Schmerzen nötig. Auch das hohe Stresslevel der heutigen Zeit führt Menschen immer mehr zu einem Gefühl der Überlastung, so dass eine Massage oder Craniosacrale Behandlung wie ein Kurzurlaub und damit schmerzvorbeugend wirken kann.

Grundsätzlich liegt mein Schwerpunkt jedoch auf Beschwerden und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparates, psychosomatischen Erkrankungen, chronische Schmerzzustände, Burnout, Nervosität sowie ähnliche weniger „greifbare“ Beschwerden.

Heilung hat für mich viel mit „geschehen lassen“ zu tun und weniger mit aktivem Tun. Auf dem Hintergrund, dass alles mit allem zusammen hängt und einzelne Beschwerden selten isoliert betrachtet werden können, richte ich meine Arbeit weniger symptomorientiert aus als vielmehr auf das Gesamtsystem des Menschen, wie er in dem Moment zu mir kommt. Manchmal braucht ein hartnäckiger Schmerz auch seine Zeit und eventuell Erkenntnis und soll gar nicht so schnell mal eben „weg gemacht werden“.

Bei meinen therapeutischen Behandlungen arbeite ich gerne stilübergreifend und verbinde individuell je nach Situation und Mensch oft verschiedene Techniken miteinander. Meine Rolle empfinde ich dabei vor allem als die einer Vermittlerin, die einen Raum bereit stellt, indem Heilung geschehen kann – wenn der/die KlientIn bereit dafür ist.

Auch wenn sich viele Erkrankungen auf natürlichem Wege heilen lassen schätze ich die Möglichkeiten schulmedizinischer Interventionen in vielen Fällen und rate auch, alle handfesten und/oder sich häufenden Symptome immer ärztlich abklären zu lassen. Manchmal ist ein schnelles Eingreifen notwendig und kann dann unterstützend durch natürliche Methoden zur Anregung der eigenen Heilkräfte begleitet werden.

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben eine Mail und wir können klären ob ich Ihnen im Rahmen meiner Möglichkeiten helfen kann oder  Sie bei einem Kollegen oder Arzt besser aufgehoben sind.

Kontakt: info@tamtara.com / 0163 – 90 353 96